Pahren Agrar Kooperation
WetterOnline
Das Wetter für
PLZ Bereich 07937

Verlässliche Partnerschaft - Faire Preise - Verantwortung für Umwelt und Region

Unsere  AGRAR Kooperation Pahren orientiert sich am Markt. Die Basis dafür ist nicht nur unsere fachliche Solidität und die Effektivität des gemeinsamen Wirtschaftens sondern auch unsere über Jahre gewachsene soziale Verantwortung für einander in der Kooperation und darüber hinaus für die Menschen in der Region sowie das Interesse aneinander.

Kooperationsstruktur:

Unsere Kooperation ist ein Unternehmensverbund, in dem 11 Teilbetriebe auf der Grundlage eines Kooperationsvertrages zusammenarbeiten. Der AGRAR Kooperation Pahren steht ein Kooperationsrat vor.
Dieser Rat setzt sich aus den Geschäftsführern der Kooperationspartner zusammen. Er kommt 4 Mal jährlich zur Quartalssitzung zusammen. Diskussionspunkte sind neben den Produktionsergebnissen, der Arbeitsorganisation, den Investitionen, der Personalpolitik und weiterer innerbetrieblicher Themen, die Agrarpolitik Deutschlands und der EU.

Kooperation:

Die Kooperation konzentriert sich auf Marktfrucht- und Milchproduktion. Sie besteht derzeit aus 5 landwirtschaftlichen und 6 gewerblichen Betrieben. Insgesamt bewirtschaftet sie eine landwirtschaftliche Nutzfläche von ca. 2500 ha. Davon sind 2000 ha Ackerfläche und 500 ha Grünland. Zu den landwirtschaftlichen Betrieben zählt ein Zucht- und Milchviehbetrieb mit ca. 106 Mutterkühen und 3 Zuchtbullen, ein reiner Marktfruchtbetrieb sowie 3 weitere Betriebe, die sowohl Pflanzenbau betreiben als auch mit insgesamt ca. 780 Kühen eine Milchreferenzmenge von ca. 7,87 Mio kg (FCM) Milch erzeugen. Zudem haben wir in unserer Kooperation einen Pferdehof. Bei den gewerblichen Betrieben handelt es sich um Verarbeitungs- (Futter, Rapsöl, Hanf) und Handelsfirmen (landwirtschaftliche Produkte, Maschinen) sowie Dienstleistungs- (Lohnarbeit im Ackerbau) und Serviceunternehmen (Technik). 
Bis in das Jahr 2012 erfolgte die Produktion in unserer Kooperation unter den Prämissen des Trinkwasserschutzes, da sich der Betriebe überwiegend in der Trinkwasserschutzzone der Talsperre Zeulenroda befand.

Ein weiterer Partnerbetrieb ist im Raum Plauen angesiedelt. Die AHP - Agrarproduktions- und Handels GmbH Plauen bewirtschaftet als ökologischer Landwirtschaftsbetrieb 1.280 ha LN (darunter  356 ha Weideland) und betreut 95 Mutterkühe, 33 Färsen und 32.100 Legehennen (Stand: Juni 2017). Die Produktion als Bio-Landwirtschaftsbetrieb erfolgt unter kontrollierten Bedingungen entsprechend den Naturland Richtlinien.

Insgesamt beschäftigt unsere Kooperation rund 100 Mitarbeiter.

Unsere Betriebe sind nach ISO 9000 zertifiziert und nach EMAS (Verordnung Nr. 761/2001) verifiziert, so dass eine integrierte und transparente Produktionskette gewährleistet ist.
Pahren 3048

zurück

Partner:

AHP klwww.ahp-plauen.de

Matrakwww.matrak.de

Naturland Richtlinien

Die Erzeugung ökologischer landwirtschaftlicher Produkte setzt spezielle Richtlinien voraus. Dies ist die Basis für die Zertifizierung von Bio-Produkten. Die im Naturland e.V. freiwillig zusammenge-schlossenen Erzeuger gewährleisten damit einen hohen Qualitätsanspruch für den ökologischen Landbau.

Naturlandwww.naturland.de

Pahren Agrar Kooperation   Pahren: Hainweg 11   07937 Zeulenroda
Tel.: +49 (0) 36628 / 698-0   Fax: +49 (0) 36628 / 69817   E-Mail: info@pahren-agrar.de